Senioren-Sicherheitstreff

eingestellt von Jochen Schäfer (Sozialraumkoordination), am Donnerstag, 26. März 2015 in Beratung und Hilfe, Migration, Gesundheit und Pflege

Am 28. April um 14.00 Uhr findet im Bürgerzentrum ein Senioren-Sicherheitstreff statt.

Die geplanten sozialraumorientierten Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit und die Ergebnisse der bisherigen
Befragungen der Fachhochschule Köln, des Max-Planck Instituts und des Bürgerzentrums Finkenberg stehen im Mittelpunkt des Senioren–Sicherheitstreffs am

Dienstag, den 28. April 2015
ab 14.00 im Bürgerzentrum Finkenberg

Dies ist der zweite Senioren-Sicherheitstreff des Projektes SENSIKO (Seniorensicherheitskoordination), das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird. In diesem Projekt werden Handlungsansätze zur Verbesserung der objektiven und subjektiven Sicherheitslage älterer Menschen im Sozialraum entwickelt.

 

Um die Veranstaltung besser planen zu können, bitten wir um Ihre Anmeldung bis zum 24. April 2015.
Telefonisch unter 02203/9354418 oder
per Mail an: buzas@parisozial.de
 
Diese News weiter empfehlen an folgende Email:
An:
Ihr Name:
Senden
zurück
nach oben ^

Suche